News

Keramo sponsert neue T-Shirts für Sporttage

Die 2. Klassen der TFS Haslach Fachrichtung Informationstechnik und Mechatronik haben neue T-Shirts von der Firma Keramo aus Peilstein für die Sport- und Techniktage am Wolfgangsee gesponsert bekommen. Am Montag 22.04 geht es somit im einheitlichen Outfit zur Livesendung Sport und Talk am Hangar 7. Die Sendung wird live um 21:10 Uhr in Servus TV ausgestrahlt. Weitere Highlights neben den sportlichen Aktivitäten sind der Besuch der Firma BWT in Mondsee und der Firma Tractive in Pasching, wo der Aigen/Schlägler Michael Hurnaus der Chef ist. Herzlichen Dank an Christoph Wolmuth Keramochef aus Peilstein für die tollen T-Shirts. Übergeben wurden sie vom Rallyefahrer Martin Rossgatterer, der auch bei Keramo beschäftigt ist. Danke dafür!

weiterlesen...

Exkursion zu Firma Trumpf

Heute besuchten wir unsere Kooperationspartnerfirma Trumpf Maschinen Austria in Pasching. Trumpf ist unser Ansprechpartner Nummer 1 in Angelegenheiten Ferialpraktikum, Betriebspraktikum und Übernahme unserer Schüler nach dem Abschluss der Fachschule für Mechatronik. Heute ging es für unsere Schülerinnen und Schüler der zweiten Klasse Mechatronik um die Abgabe ihrer Bewerbungsunterlagen und um die Zuteilung in die einzelnen Abteilungen beim diesjährigen Praktikum . Weiters gab es durch den Ausbildungsleiter, Herrn Jochen Jobst, von der Firma Trumpf eine Präsentation über die Firma und deren momentan vakanten Jobangeboten. Trumpf und die TFS-Haslach werden sich auch heuer gemeinsam beim Grow Jobfestival - dieses Mal vom 23.05 bis 25.05.24 - im VIP- Bereich des neuen Blau-Weiss Linz Stadions präsentieren. Wir freuen uns jetzt schon auf viele Besucher!

weiterlesen...

Schrack Workshop an der TFS Haslach begeistert SchülerInnen

Am vergangenen Dienstag besuchte der Schrack Technikvertreter die TFS Haslach und informierte die SchülerInnen der zweiten Klassen Mechatronik und Informationstechnik über innovative Produkte aus dem Bereich der Elektrotechnik. In einem kurzweiligen Vortrag stellte der Referent die wichtigsten Kennzahlen des Unternehmens vor und gab Einblicke in die Produktwelt von Schrack. Ein besonderer Schwerpunkt lag auf den Themen Photovoltaik-Anlagen und Elektromobilität. Anschließend wurde das Programm "Schrack for Students" präsentiert, welches SchülernInnen die Möglichkeit bietet, mehr über die Technik von morgen zu erfahren. Mit dem „Schrack Trailer“ konnten die SchülerInnen verschiedene Produkte hautnah erleben und ausprobieren. Den Abschluss des Workshops bildete ein spannendes Quiz, bei dem es als Preis eine JBL Box zu gewinnen gab.

weiterlesen...

Jugendschutz in Oberösterreich

Die Ethik-Schüler*innen der ersten beiden Klassen nahmen heute an einem Kombi-Workshop des Jugendservice Oberösterreich teil. Der erste Teil "Rauchen? War gestern!" sollte die Jugendlichen für das Thema Nikotinabhängigkeit sowie andere gesundheitsschädliche Verhaltensweisen sensibilisieren und beim Nicht-Rauchen unterstützen. Der zweite Teil "Das Oö. Jugendschutzgesetz" drehte sich um rechtliche Fragestellungen zu Ausgehzeiten, Medien, Glücksspielen, etc. und mögliche Konsequenzen bei Verstößen.

weiterlesen...
1 2 3 4 5 [»]