News

Schnuppernachmittag an der TFS Haslach

Selbstverständlich halten wir auch im Schuljahr 2022/23 wieder unsere beliebten Schnuppernachmittage ab. Wir haben für alle Schnupperschüler*innen ein sehr anspruchsvolles Programm vorbereitet, sodass die Jugendlichen einen wirklich guten Einblick ins Schulgeschehen an der TFS Haslach gewinnen können. Wir freuen uns jetzt bereits auf zahlreiche Anmeldungen.

weiterlesen...

Vortrag vom Geschäftsführer Dr. Bernd Zierhut von der Doppler-Gruppe an der TFS Haslach

Da der Enkelsohn von Herrn Dr. Zierhut, dem Geschäftsführer der Doppler-Gruppe Mineralöle, bei uns die dritte Klasse Informationstechnik besucht, konnte unsere Lehrkraft Herr Ing. Franz Reiter über diesen Schüler die nötigen Kontakte für einen mehr als interessanten Vortrag in den dritten Klassen im Rahmen des Betriebstechnik-Unterrichtes organisieren. Unter anderem sprach Herr Dr. Zierhut Themen an wie „der Weg des Öls und Gases zu uns Abnehmern“, „die Herstellung von Kraftstoffen und deren Lagerung“, „Ausblicke in die Zukunft der Energiewirtschaft und alternativen Energieträgern (E-Mobilität und Wasserstofftechnologie)“ und „die Entstehung der Tankpreise an der Zapfsäule“. Er brachte auch nette Giveaways für die Schüler*innen mit und die Freude darüber war sehr groß.

weiterlesen...

Stockschießen mit den schuleigenen Stöcken

Nur durch Zufall konnten wir Stöcke zum Asphalt- und Eisstockschießen günstig erstehen. Die TFS Haslach hat gleich 11 Stöcke vergünstigt angekauft, damit nun im Bewegungs- und Sportunterricht diese einfach nach „Laune“ und ohne vorheriger Koordination mit einer Verleihstelle eingesetzt werden können. Dem ersten Probeschießen stand nun nichts mehr im Wege!

weiterlesen...

Webinar über "Fake News"

Gestern fand in der Technischen Fachschule Haslach am Nachmittag ein Webinar zum Thema „Fake News“ statt. Das Webinar wurde über die Organisation der „Lie Detectors“ organisiert. Die Schüler*innen mussten sich im Vorfeld mit dem Thema „Fake News“ selbständig auseinandersetzen. Sie bekamen drei Challenges gestellt und mussten herausfinden, ob es sich um Fakt oder Fake handelt. Diese Herausforderungen waren die perfekte Vorbereitung auf das Webinar. Während des Webinars wurden viele nützliche Infos gegeben, welche die Jugendlichen in der virtuellen Welt sehr gut gebrauchen können. Letztendlich wurden die Schüler*innen sogar als Journalisten*innen aktiv und verfassten eine „reißerische“ Headline mit Lead“, welche dem sogenannten „Clickbaiting“ dienen sollte. Es hat großen Spaß gemacht!

weiterlesen...
1 2 3 4 5 [»]